Akzeptieren

Die Webseite verwendet Cookies, um ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Nutzen Sie diese Website oder Dienste weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen

Spezialisiertes Friedfischangeln & Naturköderangeln auf Raubfische.
Home Pro Angelgerät Einfach schön: Handgebaute Posen aus den Niederlanden

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w009c911/plugins/system/modulesanywhere/helper.php on line 80

Einfach schön: Handgebaute Posen aus den Niederlanden

john-meijers-teaserLiebhaber klassischer, englischer Posenmodelle werden bei John Meijers fündig. Der Niederländer baut sowohl Still- als auch Fließwasserposen per Hand und verwendet nach wie vor traditionelle Materialien wie Balsaholz, Schilf und Federkiele. Seine Posen sind nicht nur hübsch und hochwertig, sondern auch perfekt zum Fischen geeignet!

 

Der Niederländer John Meijers hat aus einer Not eine Tugend gemacht. Auf der Suche nach qualitativ hochwertigen, klassischen Posen wurde er in den Angelgeschäften nicht fündig. So fing er an, selbst welche zu bauen! Es entwickelte sich daraus ein Hobby und eine Leidenschaft. Heute baut er eine Vielzahl klassischer Posen per Hand und verwendet dabei nach wie vor traditionelle Materialien. Seine Waggler und Fließwasserposen bestehen entweder aus Balsaholz, Schilfrohr oder Gänsefederkielen. Verschönert werden sie durch feines Bindegarn, bunte Lacke und teilweise auch durch Flämmung. Langlebigkeit erhalten sie durch eine dicke Schicht hochwertigen Lackes. Seine Posen tragen zudem die Aufschrift „Im Aelse“. „Aelse“ ist Dialektsprache und steht für seinen Wohnort Elsloo, in der Nähe von Maastricht.

Klassische Waggler und Avons mit niederländischem Touch.Klassische Waggler und Avons mit niederländischem Touch.

Johns Posen werden teilweilse mit mehreren unterschiedlichen Garnen gewickelt. Das macht sie stabil und farbenfroh.Johns Posen werden teilweilse mit mehreren unterschiedlichen Garnen gewickelt. Das macht sie stabil und farbenfroh.

Besonders hübsch sind Johns Federkielposen aus Gänsefederkielen.Besonders hübsch sind Johns Federkielposen aus Gänsefederkielen.

Kleine, schöne Reed Waggler.Kleine, schöne Reed Waggler.

John baut nicht nur Posen sondern ist auch leidenschaftlicher Angler (zum Vergrößern anklicken):

Natürlich fischt er auch seine eigenen Posenmodelle, wie hier mit der Centrepin. Da freut man sich über einen solchen Fisch gleich dreifach!Natürlich fischt er auch seine eigenen Posenmodelle, wie hier mit der Centrepin. Da freut man sich über einen solchen Fisch gleich dreifach! John beim Trotting mit seinen handgebauten Avons und der Centrepin.John beim Trotting mit seinen handgebauten Avons und der Centrepin.

Hier war sicher keine Pose im Spiel. John ist begeisterter Karpfenangler. Dabei hat man Zeit, über neue Posenmodelle nachzudenken...Hier war sicher keine Pose im Spiel. John ist begeisterter Karpfenangler. Dabei hat man Zeit, über neue Posenmodelle nachzudenken... Was für ein Fang!Was für ein Fang!

Wer gerne Johns Posen sein Eigen nennen möchte, der kann sich per Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. an ihn wenden. Die Preise sind absolut fair (Handarbeit!). So verlangt er für seine Reed Waggler und Federkielposen je 5,50 € pro Stück und für alle Balsaholzposen jeweils 6,50 €. Bezahlen kann man ganz einfach per Überweisung (Eine Auslandsüberweisung innerhalb der EU ist üblicherweise nicht teurer als eine Inlandsüberweisung). Da die Posen auf Anfrage gebaut werden, beträgt die Lieferzeit 4-6 Wochen.

Von Wolfgang Kalweit

 

Relevante Beiträge: