forellen im bach

  • zanderpitt
  • zanderpitts Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
14 Mai 2020 11:53 #1 von zanderpitt
forellen im bach wurde erstellt von zanderpitt
hallo fangemeide,
brauche tips zum fangen von bachforellen .bin eingeladen an einem bach zuangeln.ist ca.1,5m tief mit vielen gumpen, im bach muß gewatet werden,vom ufer nicht möglich ,werfen geht auch nicht.was für montage und welche köder ???war schon mal da(vor 2 jahren) ,bin als schneider gegangen.
zp

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Mai 2020 19:28 - 14 Mai 2020 19:33 #2 von Tincer
Tincer antwortete auf forellen im bach
Hm Pit, kommt ganz darauf an was Du dort darfst? Spinnköder erlaubt?

... als ich noch ein kleiner Fischdieb war ...

... hatte ich (die habe ich immer noch) eine selbstgebaute, kurze Vollglasrute für "unter die Büsche". Kleine Spinnrolle dran, 2er Meppse, Veltic, Bluefox etc. So kann man auf engstem Raum "im Dickicht" agieren. Kurze Pendelwürfe gehen immer. Mit Streamern lässt sichs auf Nahdistanz auch prima Spinnfischen.
Damals, in den Blättertunnel am Bach, da hat oft nicht viel gefehlt und der Eisvogel hätte mir im Flug ins Auge gestochen.

Wenn Du watest, geh gegen die Stömung uns immer erst gucken was los ist ehe Du Dich vorwärtsbewegst ... nicht, dass Du einer Trutte auf den Schwanz trittst.

... und bevor sich wer aufregen will. Das war völlig legal damals an dem Bach ... zumal ich als Forellenzüchter "die Hoheit" dort hatte.

Ach ja, bin lange raus "aus dem Geschäft" und wenn dann mit der Wedelrute.
Heutzutage gibt es prima Blinker zum Forellenangeln:
www.camo-tackle.de/Blinker_4

Atme hinein in die Stille
draußen auf dem See.
Ein Gefühl von Leben
und ein bischen von Himmel.
Anhänge:
Letzte Änderung: 14 Mai 2020 19:33 von Tincer.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Mai 2020 08:50 #3 von Pescator
Pescator antwortete auf forellen im bach
Hallo zanderpitt,

auf jeden Fall schlau machen, was erlaubt ist. Zum Teil ist an sochen Gewässern nur Fliegenfischen (mit der Fliegenrute, also keine Wasserkugel mit Fliege) erlaubt.

Evtl. sind Einzelhaken oder sogar Schonhaken (ohne WIderhaken) Pflicht.

1,5 m Wassertiefe erscheint mit etwas viel zum Waten. Auf jeden Fall aufpassen dabei. Der Untergrund in den Bächen ist oft glatt und es gibt Löcher, die man nicht sieht. Da läuft die Wathose schneller voll, als man denkt...

Ich persönlich würde in solchen Gewässern mit der Fliege angeln. (da es ein sehr kleines Gewässer ist, würde ich mir um das Werfen keine Sorgen machen, man kann, wenn man die Technik nicht beherrscht auch direkt unter der Rutenspitze angeln (Czech nymphing z.B.)

Ansonsten, wie schon geschrieben wurde, kurze Spinnrute (ich nutze eine in 2,10m). Driftfischen mit Pose oder Spürangeln mit Wurm dürften auch funktionieren. Gerade bei klaren, kleinen Gewässern unglaublich vorsichtig agieren!

Blinker, Spinner, Mimiwobbler...

Viele Grüße,

Chris

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • zanderpitt
  • zanderpitts Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
29 Mai 2020 12:51 #4 von zanderpitt
zanderpitt antwortete auf forellen im bach
hallo freunde,
gestern war es soweit und ich habe mit einem freund (dem pächter des gewässers ) an dem bach geangelt.was soll ich sagen ein traumhafter tag wars, 7std. durch 2,8km bach gewatet.wetter war ein traum,fische haben gebissen ,bin nicht reingefallen, sehr schönes gewässer.habe mit einer alten dam (spree von 1958 ,1,5m lang)gefischt mit wasserkugel und wurm.wir sind mit dem strom gewatet,unter umgestützten stämmen ,um felsen, rum war sehr anstrengend .eine bachforelle habe ich nicht gefilmt war nicht möglich den fisch zu halten ,die rute ,stehen bleiben und fotos.dafür wird heute abend geräuchert- eine regenbogen und 4 bachforellen.schade das mein freund die pacht nächstes jahr abgibt ,aber er wird wie ich auch dieses jahr 70ig und das ist nicht ungefählich.der bach liegt in der pfalz nähebad dürckheim

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Mai 2020 12:56 #5 von Pescator
Pescator antwortete auf forellen im bach
Petri Heil zanderpitt!

Dann war es ja erfolgreich. Feines Rütchen!

Viele Grüße,

Chris

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Mai 2020 17:56 #6 von Tincer
Tincer antwortete auf forellen im bach
Ich bin ja nur Gelegentlichfliegenfischer, für einen Rollwurf hätte der Platz dort aber gereicht wenn die Bilder nicht täuschen.

Petri heil!

Atme hinein in die Stille
draußen auf dem See.
Ein Gefühl von Leben
und ein bischen von Himmel.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum