Ab wann beißen die Barben?

  • Montauk
  • Montauks Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Fun-frisch geangelt!
Mehr
05 Apr 2020 18:38 #13 von Montauk
Montauk antwortete auf Ab wann beißen die Barben?
Petri Wolfgang!

fishing for fun

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Apr 2020 09:57 - 06 Apr 2020 10:09 #14 von barbel88
barbel88 antwortete auf Ab wann beißen die Barben?
Auch Heute. Wassertemperatur lag ca. bei 9-10 Grad Celsius. Zwei tolle Fische gingen mir an den Haken. Eine echte Granate von 77cm und ein ebenso toller Fisch mit 68cm. Konstantes Füttern mit dem Baitdropper und ein Mix aus Hanf,Maden,Frühstückfleisch und Halibut Pellets brachten den Erfolg. Ein toller Start in die Saison 2020
Anhänge:
Letzte Änderung: 06 Apr 2020 10:09 von barbel88.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Montauk
  • Montauks Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Fun-frisch geangelt!
Mehr
06 Apr 2020 11:56 #15 von Montauk
Montauk antwortete auf Ab wann beißen die Barben?
Toll! Petri!!

fishing for fun

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Apr 2020 16:36 #16 von zanderpitt
zanderpitt antwortete auf Ab wann beißen die Barben?
petri auch von mir ,war schon 2mal hat aber noch nicht geklappt zp

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Apr 2020 16:58 #17 von Gert
Gert antwortete auf Ab wann beißen die Barben?
Moin Trotter,

ok also nicht mit der Pose klassisch treibend...ist auch nicht so geeignet um Barben zu fangen oder bin ich nur zu doof?..stationär oder lässt du das Blei "rollen"? Bin bisher der Überzeugung das ein ruhender Köder besser ist...

Grüße Gert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Apr 2020 03:59 - 07 Apr 2020 03:59 #18 von Trotter
Trotter antwortete auf Ab wann beißen die Barben?
Moin Gert,
mit der Pose geht das schon, aber an meinen Flüssen ist es recht hängerreich und macht wenig Freude.
Ich kann auch in der Regel die Grundmontage nicht über weite Strecken über den Grund hoppeln lassen, da das unweigerlich zum Hänger führt.
Ich habe aber in der Vergangenheit schon Stellen gefischt wo der Boden sauber war( Sand oder Kies) und da war auch ein ab und an weiterhüpfender Köder ziemlich gut. Oft kamen die Bisse, wenn der Köder gerade ein bisschen weitergetrieben war.
Gruß Trotter
Letzte Änderung: 07 Apr 2020 03:59 von Trotter.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum