Posenbau: wieder ein paar Proppen fertig bekommen!

Mehr
05 Jan 2021 18:32 - 05 Jan 2021 18:35 #31 von Tincer

sapa59 schrieb: hallo Toller Hecht,

auch dir alles gute für 2031. Aber was wird mit 2021...30?
...XD...alles Gute für 2021!

Thomas das Sapa


... vielleicht weiß er ja mehr und die genannten Jahre sollte man jetzt schon lieber abhaken ... (abhaken, Kurve zum Angeln bekommen :-))

Allen ein sei ein besseres neues Jahr gewünscht. Eins mit viel Schaffenskraft in Richtung "Fertigstellung von Proppen", die sich sehen lassen können. Ebenso die Aufbewahrungskästchen dafür, da sieht man das Herzblut, was in der Arbeit steckt.

Atme hinein in die Stille
draußen auf dem See.
Ein Gefühl von Leben
und ein bischen von Himmel.
Letzte Änderung: 05 Jan 2021 18:35 von Tincer.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Apr 2022 11:12 - 02 Apr 2022 11:13 #32 von Tincer
Frage in die Runde:
Wo kann man in Deutschland Balsaholz-Rohlinge o.ä. für Posen beziehen.
Das Internet spuckt diesbezüglich leider nichts aus.

Atme hinein in die Stille
draußen auf dem See.
Ein Gefühl von Leben
und ein bischen von Himmel.
Letzte Änderung: 02 Apr 2022 11:13 von Tincer.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Apr 2022 13:30 #33 von suder
In einem Fachgeschäft für Modellbau sollte man Rundstäbe aus Balsaholz bekommen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Apr 2022 17:07 #34 von Tincer

suder schrieb: In einem Fachgeschäft für Modellbau sollte man Rundstäbe aus Balsaholz bekommen.


Ich werde mal bei uns im Holzfachhandel gucken, evtl. haben die sogar Abachiholz.
Eigentlich wollte ich fertige Rohlinge beziehen, gleich mit Bohrung. Ich habe nicht die Technik die zu drechseln, bleibt also doch Handschliff, der recht ungenau wird.

Atme hinein in die Stille
draußen auf dem See.
Ein Gefühl von Leben
und ein bischen von Himmel.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Apr 2022 18:17 #35 von suder
Fertige Rohlinge gibt es z.B. über ebay aus UK.

Suchbegriff: pole float bodies

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Apr 2022 19:55 #36 von sapa59
Hallo Tincer,

ich weiß, dass du auch eine DDR-Vergangenheit hast wie ich. Eine Bohrmaschine hast du...ich weiß es...mit sowas wurde man geboren :evil: . Kauf dir im nächsten x-beliebigen Baumarkt für ein paar Euronen eine Halterung zum an den Tisch schrauben, in der du die BM einspannen kannst. Ein Stück Rundstahl. notfalls einen alten, nicht zu dicken Bohrer treibst du auch auf. Kauf dir dann im Netz Balsaholzblöcke mit Kanten längen, wie deine Posenkörper maximal sein sollen. Der Rest ist Sandpapier. Was brauchen wir fertiges Zeuch aus GB. Auf so'ner "Drechselbank" hab ich mir zu DDR-Zeiten als Jugendlicher aus Ekazell (PVC-Hartschaum...die elfenbeinfarbigen Schmimmhilfen :whistle: ) meine Posen-Rohlinge geschliffen. Geht heute aus Styrodur übrigens auch. Im Gegensatz zu Balsaholz säuft der auch nicht ab, wenn er Wasser zieht (Risse im Lack).

Bei Fragen gerne auch PN

tight lines
Thomas das ewig gestrige Sapa

Lathe biosas
Folgende Benutzer bedankten sich: Tincer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum