Akzeptieren

Die Webseite verwendet Cookies, um ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Nutzen Sie diese Website oder Dienste weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen

Spezialisiertes Friedfischangeln & Naturköderangeln auf Raubfische.
Home Forum
Willkommen, Gast

Centerpin Rolle
(1 Leser) (1) Gast
  • Seite:
  • 1

THEMA: Centerpin Rolle

Centerpin Rolle 17 Jun 2012 17:13 #3039

Hallo, ich würde mir gerne eine Centerpin Rolle zulegen, kann mir jemand sagen welche Schnur dafür am besten ist ?

Vielen Dank

Gruß

Aw: Centerpin Rolle 17 Jun 2012 18:19 #3040

  • xAlex
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 600
Hallo

Gib doch bitte an für welche Art von Gewässer und Fisch du sie einsetzen willst.
Davon hängt ja sehr stark ab was man dir empfelen kann.

Grüße

Alexander
Biggie und Fibre Paste süchtig...

Aw: Centerpin Rolle 17 Jun 2012 18:29 #3041

Hi Alexander ,

danke für die schnelle Antwort, ich benötige sie für einen langsam fließenden Fluss zum Trotting , Zielfisch sollte Barbe oder andere Friedfische sein.

Gruß

Thomas

Aw: Centerpin Rolle 17 Jun 2012 20:41 #3042

  • Andal
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 439
100 m 25er Maxima... da brennt nix an.
ARGE Zielfisch

Aw: Centerpin Rolle 18 Jun 2012 17:48 #3046

  • tesselata
  • OFFLINE
  • Ständig hier
  • Beiträge: 346
25er STROFT GTM
beim grundnahen fischen 25er STROFT ABR
Ob crystal oder traditionell: immer mit Verantwortung und gerne mit Stil: Petri heil.

Aw: Centerpin Rolle 18 Jun 2012 20:36 #3049

  • Stefan
  • OFFLINE
  • Fleißiger Boarder
  • Beiträge: 129
Hi!
In langsamer Strömung wirst Du bestimmt leichtere Posenmontagen fischen, demnach würde ich auch die Schnurstärke darauf abstimmen, d.h. so fein wie möglich. An zu dicker Schnur funktionieren leichte Montagen nur schlecht. Ich würde zu einer 18er oder 20er raten, wenn größere Fische das Ziel sind, bei Rotaugen z.B. natürlich wesentlich feiner. Es ist generell schwer zu beantworten. Ich versuche immer, das gesamte Gerät möglichst genau aufeinander abzustimmen, Ködergröße passend zur Hakengröße passend zur Schnurstärke usw., das alte Lied. Bei gut abgestimmten Gerät lassen sich auch größere Fische an leichtem Geschirr bezwingen. Natürlich spielt Vertrauen in Gerät und speziell Schnur eine große Rolle. Maxima kann ich auch empfehlen, finde sie aber ein wenig teuer. Daher greife ich auf Carbon X Professional zurück.

Beste Grüße

Stefan

Aw: Centerpin Rolle 18 Jun 2012 23:02 #3052

  • xAlex
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 600
Hallo

Ich würde wenn jetzt nicht gerade Karpfen zu erwarten sind, auch mit der
Schnur auf eine 18-20er runter gehen.
Wenn die Barben allerdings sehr groß sind und evtl. Hängergefahr etc. besteht oder sich wirklich sicher fühlen will dann wäre die 25er die beste Wahl.
Was den Hersteller betrifft. Nehme ich Stroft GTM. Die hat eine deutlich höhere Tragkraft wie die Maxima und beim Trotting meiner Meinung nach wichtig, weniger Dehnung.
Allerdings ist Stroft nicht so geschmeidig wie die Maxima.
Die Wahrheit wird irgendwo in der mitte liegen

Grüße

Alexander
Biggie und Fibre Paste süchtig...
  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.10 Sekunden

Neu im Forum:

Mehr »