Akzeptieren

Die Webseite verwendet Cookies, um ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Nutzen Sie diese Website oder Dienste weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen

Spezialisiertes Friedfischangeln & Naturköderangeln auf Raubfische.
Home Forum
Willkommen, Gast

Wo Stick Posen bestellen
(1 Leser) (1) Gast
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Wo Stick Posen bestellen

Wo Stick Posen bestellen 24 Nov 2017 14:01 #17495

  • Jörg
  • OFFLINE
  • Aktiver Boarder
  • Beiträge: 35
Moin Männers

Könnt ihr mir sagen wo ich in Deutschland online Stick Posen bestellen kann?
Tante Google zickt rum und will mir nichts vernünftiges sagen

Gruß Jörg

Aw: Wo Stick Posen bestellen 24 Nov 2017 15:39 #17496

  • Chubberoni
  • OFFLINE
  • Engagierter Boarder
  • Beiträge: 99
Hi,
habe selbst keine Erfahrung mit diesen Shops, aber angelhaack bietet Preston Sticks an. Drennan Posen hat angelcenter soest.
Gruss
Matthias

Aw: Wo Stick Posen bestellen 25 Nov 2017 13:22 #17499

  • Andal
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 439
Jenzi wird hier gerne übersehen. Die haben aber eine sehr gute Auswahl an Posen aller Art.
ARGE Zielfisch

Aw: Wo Stick Posen bestellen 25 Nov 2017 14:02 #17500

  • Chubberoni
  • OFFLINE
  • Engagierter Boarder
  • Beiträge: 99
Hmm, mein lokaler Händler führt Jenzi Fliesswasserposen mit diesen bescheuerten seitlichen Drahtösen, die nach kürzester Zeit in der Strömung ausreissen und die dafür sorgen, dass sich die Pose schön vollsaugen kann.
Nichtsdestotrotz hab ich mal in den Online Katalog von Jenzi gelinst und keine Sticks gefunden. Es gibt dort allerdings eine Balsa Trotter - ähnliche Pose und eine Art Long Loafer, die beide recht interessant aussehen.
Andal, hast Du denn Jenzi Posen im Gebrauch und als praxistauglich / haltbar empfunden?

Aw: Wo Stick Posen bestellen 25 Nov 2017 14:41 #17501

  • Christian
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 419
Hi,
gemeint sind wahrscheinlich diese Jenziposen.
www.fishers-paradise.de/Jenzi-Balsaholz-Pose-Stick-Master
Ich kenne nicht die Posen von Jenzi, aber baugleiche aus Osteuropa. Von diesen Varianten mit dem Plastikkiel und der Drahtöse halte ich wenig.
Viel zu oft sind diese Plastikkiele undicht oder der Lack platzt am Übergang ab und die Posen ziehen Wasser.

Da zahle ich lieber den doppelten Preis und greife zu den robusteren Drennanposen.
Des Weiteren führt Andreas (www.friedfischen.de) einige Sets von Middy.
Die größeren Posen aus dem Set sind gut zu gebrauchen. Vor einigen Jahren hatte er auf den Messen einfache Balsasticks mit Bambuskielen verkauft, mit denen ich sehr gerne fische. Eventuell hat er diese nur nicht im Shop gelistet.

Für Sticks mit hoher Tragkraft kann ich den Eigenbau empfehlen.

Gruß
Christian

Aw: Wo Stick Posen bestellen 25 Nov 2017 14:56 #17502

  • Chubberoni
  • OFFLINE
  • Engagierter Boarder
  • Beiträge: 99
Ja, Drennan Posen sind die besten. Hatte bei friedfischen.de einige Drennan Double Rubber Balsas bestellt, das sind tolle Posen und meine absoluten Lieblinge zum Rotaugen angeln. Leider hat Drennan sie aus dem Programm genommen.

Aw: Wo Stick Posen bestellen 25 Nov 2017 15:27 #17504

  • Andal
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 439
So "oft", wie ich mit Schwimmern angle, halten sie gut.
ARGE Zielfisch

Aw: Wo Stick Posen bestellen 25 Nov 2017 15:31 #17506

  • Christian
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 419
Chubberoni schrieb:
Ja, Drennan Posen sind die besten. Hatte bei friedfischen.de einige Drennan Double Rubber Balsas bestellt, das sind tolle Posen und meine absoluten Lieblinge zum Rotaugen angeln. Leider hat Drennan sie aus dem Programm genommen.


Noch sind sie beim Angelcenter Soest zu bekommen.

Eine größere Auswahl an Sticks findet man natürlich in UK.
Die Modelle von Dave Harrel sind zB. spitze.
Hier wurde ja aber nach Bezugsquellen in DE gefragt, wobei die Versandkosten aus UK nur marginal höher liegen.

Gruß
Christian

Aw: Wo Stick Posen bestellen 04 Dez 2017 22:23 #17517

  • nerdwuermle
  • OFFLINE
  • Fleißiger Boarder
  • Beiträge: 122
Kann ich nicht 100%ig bestätigen. Die Harrels sind zwar von der Form coole Posen, allerdings die "Ausstattung" und Haltbarkeit teilweise grottig. Im Klartext: an vielen Posen wurde am Kiel eine Öse eingespart, welche man sich selber ranwickeln darf. Zudem platzt der Lack nach einigen Einsätzen auf (speziell bei den No 1 Alloy Stem Avon Sticks). Vielleicht sind sie aber einfach nicht fürs kontinentale Klima gebaut .

Eine preiswerte und sehr gute Alternative zu Drennan sind die Kunststoffposen von Paladin. Sehr haltbar, starke Antenne und vor allem schweinebillig.
absolutely perfect condition...

Aw: Wo Stick Posen bestellen 08 Dez 2017 11:53 #17526

  • Christian
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 419
nerdwuermle schrieb:
Kann ich nicht 100%ig bestätigen. Die Harrels sind zwar von der Form coole Posen, allerdings die "Ausstattung" und Haltbarkeit teilweise grottig. Im Klartext: an vielen Posen wurde am Kiel eine Öse eingespart, welche man sich selber ranwickeln darf. Zudem platzt der Lack nach einigen Einsätzen auf (speziell bei den No 1 Alloy Stem Avon Sticks). Vielleicht sind sie aber einfach nicht fürs kontinentale Klima gebaut .

Eine preiswerte und sehr gute Alternative zu Drennan sind die Kunststoffposen von Paladin. Sehr haltbar, starke Antenne und vor allem schweinebillig.


Da muss ich doch glatt noch einmal nachschauen. Wäre ja nicht so schön.
Hatte bisher aber noch keine Probleme bemerkt und Ösen benötige ich eh nicht an den Sticks.
Ich muss aber dazu sagen, dass ich in erster Linie meine Eigenbauten fische und die Harrels daher nicht sooo oft zum Einsatz kamen.
Ich denke bei Dir haben sie wesentlich häufiger Wasser gesehen und daher ist deine Einschätzung natürlich relevanter.

Hättest Du noch eine Bezugsquelle für die Paladinposen? Meine Suche führte leider nur zu Angeboten auf Drennanniveau.

Gruß
Christian
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.17 Sekunden

Neu im Forum: