Akzeptieren

Die Webseite verwendet Cookies, um ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Nutzen Sie diese Website oder Dienste weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen

Spezialisiertes Friedfischangeln & Naturköderangeln auf Raubfische.
Home Forum
Willkommen, Gast

Centrepin für Studenten
(1 Leser) (1) Gast
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Centrepin für Studenten

Centrepin für Studenten 05 Jan 2015 20:07 #13232

Hallo alle zusammen,
ich möchte mich erstmal vorstellen. Ich heiße Max und studiere Landschaftsbauingeneurwesen. Ich habe das erste mal als Kind geangelt. Aber dann viele Jahre nicht und habe vor 2 Jahren jetzt meinen Angelschein gemacht.
Da mir besonders auch alte gespliesste Ruten gefallen bin ich zufällig auf diese Seite gekommen. Jetzt interessiere ich mich auch für die richtig alten Techniken. Zu angeln.

Da ich allerdings als Student sowieso notorischen Geldmangel habe kann ich mir natürlich eine Angelgrundausstattung für 1000€ und mehr leisten.
Drum meine Frage. Taugen die Achsrollen, die man auf Ebay für um die 15€ bekommt soviel, dass man es zumindest mal mit dem Trotting versuchen kann? www.ebay.de/itm/Laufrolle-Achsrolle-XT-9...;hash=item2a3d6677f4
Oder hat jemand eine Rolle, bis maximal 20€ die zumindest soviel taugt es mal auszuprobieren?
Oder, das wäre fast das beste. Ist hier jemand aus Freising, München oder Schwabach, der eine Ausrüstung hat mit der ich das Angeln einmal probieren kann und der es mir erklären würde?

Das wäre super. Falls jemand auch eine alte Rolle hat, die mehr kosten würde und in oben Genannter gegend wohnt. vielleicht kann man ja was machen, dass ich zum Bäumeschneiden komme oder sonst etwas im Garten mache. Ich bin gelernter Landschaftsgärtner. Sozusagen bezahlung mit Sachgütern.

Gruß Max
Letzte Änderung: 05 Jan 2015 20:09 von Angelgärtner.

Aw: Centrepin für Studenten 05 Jan 2015 20:54 #13233

  • Spike
  • OFFLINE
  • Ständig hier
  • Beiträge: 247
Hallo Max
Herzlich wilkommen hier im Forum.
Ich bin jetzt nun wirklich kein Pin-Experte, kann mir aber nicht vorstellen das son 15€ Teil was taugt.
Spar lieber ein bischen und kauf dir was ordentliches.
Da hast du sicher mehr von.
Aber wie gesagt da können dir andere hier im Forum sicher mehr zu sagen.Zum ausprobieren reicht es vieleicht.
Na ja auf jeden Fall viel Spaß hier bei uns
Gruß
Michael

Aw: Centrepin für Studenten 05 Jan 2015 21:56 #13234

  • Andal
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 439
Die Dinger sind Müll. Klapprig und voller scharfer Kanten.
ARGE Zielfisch

Aw: Centrepin für Studenten 05 Jan 2015 22:40 #13235

  • xAlex
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 600
Servus,

du studierst in Weihenstephan oder?
Billige Pins kann ich dir nicht empfehlen, aber meine Pins kannste gerne mal testen...

Gruß

Alexander
Biggie und Fibre Paste süchtig...

Aw: Centrepin für Studenten 05 Jan 2015 22:50 #13236

  • M_Marc
  • OFFLINE
  • Fleißiger Boarder
  • Beiträge: 113
Sers,

anbei mal ein Link zur einer Pin welche für 29,- GBP zu haben ist.
Kannst "nachgoogeln" die Pin wird in England gerne gefischt und
soll ganz gut sein.
Was teureres kannste Dir dann später holen...

www.dragoncarpdirect.com/avanti-marco-co...142?colcode=94314269

oder die funktioniert auch:

www.totalfishinggear.co.uk/buy.cfm/tfg-c...-reel/39/no%20/49893

Aw: Centrepin für Studenten 05 Jan 2015 23:28 #13237

Danke euch allen,
dass die Rollen Schrott sind hab ich beinahe vermutet bei dem Preis.

@ Alexannder. Ja in Weihenstephan. Wo kommst du her?

Gruß Max

Aw: Centrepin für Studenten 06 Jan 2015 19:52 #13240

  • stefan660
  • OFFLINE
  • Aktiver Boarder
  • Beiträge: 17
Für um 100€ gibts doch ganz brauchbare Okuma Pins (z.B. Sheffield). Habe ich selbst gefischt, machte einen brauchbaren Eindruck.

Grüße
Stefan

Aw: Centrepin für Studenten 08 Jan 2015 14:05 #13244

  • xAlex
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 600
Angelgärtner schrieb:
Danke euch allen,
dass die Rollen Schrott sind hab ich beinahe vermutet bei dem Preis.

@ Alexannder. Ja in Weihenstephan. Wo kommst du her?

Gruß Max


Ich wohne in München und habe in Weihenstephan studiert.
Komme aus dem Landkreis Freising und bin noch beim Freisinger Verein.
Wo fischt du denn?

Grüße

Alexander
Biggie und Fibre Paste süchtig...

Aw: Centrepin für Studenten 08 Jan 2015 16:41 #13245

Hallo Alexander,
im Moment fische ich leider recht selten, da ich mir keinen Verein leisten kann und ansonsten hier nur die Amper bei Zolling und die Moosach per Tageskarten zu befischen sind. An der Moosach ist aber nur Fiegenfischen zulässig. Und das kann ich noch nicht. Aber zum erlernen sind mir die Tageskarten dort zu teuer.
Bei der Amper hatte ich bisher immer pech. Es sind Fische drinnen. Ich habe bereits Hechte gesehen und Forellen, aber weder ich noch ein Freund von mir konnten mehr als kleine Barsche haken.
Meist fisch ich bei mir zuhause in der Umgebung von Schwabach. Am liebsten an der Rednitz einem kleinen Fluss mit seht gutem Forellenbesatz aber auch Flussbarsch, Hecht, Barbe und verschiedenen Weißfischen. Angeblich auch Waller.

Gruß Max

Aw: Centrepin für Studenten 09 Jan 2015 00:55 #13248

  • xAlex
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 600
Die Amper hat mehr Fisch wie die Isar. Außer du bist auf Satzforellen aus...
Die Moosach ist natürlich eine Wucht. Klar der Preis ist exorbitant und Fliegenfischen auch nicht jedermanns Sache.
Wie weit ist dein Aktionsradius? vllt. kann ich dir paar Tipps geben.

Grüße

Alexander
Biggie und Fibre Paste süchtig...
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.12 Sekunden

Neu im Forum: