Akzeptieren

Die Webseite verwendet Cookies, um ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Nutzen Sie diese Website oder Dienste weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen

Spezialisiertes Friedfischangeln & Naturköderangeln auf Raubfische.
Home Forum
Willkommen, Gast
  • Seite:
  • 1

THEMA: Aalschonzeit

Aalschonzeit 11 Mai 2012 17:31 #2862

  • rainer1953
  • OFFLINE
  • Fleißiger Boarder
  • Einfach - Nur - Angler
  • Beiträge: 116
Ich hoffe das passt hier hinein :

Habe eben folgendes von der Weserpacht IV gelesen :

Schonzeit für Aal. Es wurde eine Schonzeit für den Aal in Gewässern der Pachtgemeinschaft Weser 4 ( Von Dörverden bis Weserwehr in Bremen ) beschlossen. Die Aalschonzeit für den Aal geht jeweils vom 1.Oktober bis 31.März und betrifft alle Gewässer der Pachtgemeinschaft Weser 4. Diese Schonzeit ist bereits im Weserschein eingetragen.

Gibt es dieses eigentlich auch in den Gewässern der Weserpachten I - III oder in anderen Teilen Deutschlands ?
Mit der Sportfischerprüfung wird die Vermutung bescheinigt, dass der Proband über ein bestimmtes Grundwissen verfügen könnte.

Aw: Aalschonzeit 11 Mai 2012 21:43 #2863

  • xAlex
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 600
Hallo

In MV gibt es auch eine Aalschonzeit. Genauso Sinnlos...
MV hatte sogar ein Aalfangverbot für die Elbe. Weil die SHler nicht mitgezogen
sind wurde das wieder gekippt.

Grüße

Alexander
Biggie und Fibre Paste süchtig...

Aw: Aalschonzeit 18 Mai 2012 09:59 #2884

  • Tincer
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 1223
Diese Aalschonzeiten sind doch nur die Beruhigung für die EU-rokraten - denn eine Schonzeit in der Inaktivphase der Fischart Aal ist nicht so ganz nachvollziehbar
Ich angele, um dem Lärm der Welt zu entfliehen.

Aw: Aalschonzeit 18 Mai 2012 19:58 #2888

  • sapa59
  • OFFLINE
  • Ständig hier
  • ...let's wet a line.
  • Beiträge: 239
Eine Schonzeit für den Aal halte ich auch für Quark. Aber ein Europaweites Fangverbot für Glasaale (außer für Besatzzwecke) wäre viel besser. Die kleinen Kerlchen in Dosen zu füllen um irgendwelchen asiatischen "Gourmets", die sonst schon alles gegessen haben, eine kurze Delikatesse zu bieten, is in heutiger Zeit schon irgenwie daneben
Aber da viiiiel Geld dabei eine Rolle spielt....

Aw: Aalschonzeit 19 Mai 2012 11:11 #2890

  • Tincer
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 1223
sapa59 schrieb:
... Die kleinen Kerlchen in Dosen zu füllen um irgendwelchen asiatischen "Gourmets", die sonst schon alles gegessen haben, eine kurze Delikatesse zu bieten, ist in heutiger Zeit schon irgenwie daneben
Aber da viiiiel Geld dabei eine Rolle spielt....


... sicher geht es um viel Geld und noch gravierender, angeblich um Potenz:
Denn das noch glasige Aalkind soll wohl, wie auch Tigerhoden etc. "Tinte auf den Füller" geben
Ich angele, um dem Lärm der Welt zu entfliehen.
  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.09 Sekunden

Neu im Forum:

Mehr »