Akzeptieren

Die Webseite verwendet Cookies, um ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Nutzen Sie diese Website oder Dienste weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen

Spezialisiertes Friedfischangeln & Naturköderangeln auf Raubfische.
Home Forum
Willkommen, Gast

Rute- Rolle Centrepinfischen
(1 Leser) (1) Gast

THEMA: Rute- Rolle Centrepinfischen

Rute- Rolle Centrepinfischen 10 Dez 2010 13:41 #816

  • koko2
Hallo,

ich suche eine hochwertige Rute-Rolle zum Centrepinfischen.
Die Rute möchte ich an einem Stillgewässer einsetzen.
Hauptfische sind: Schleien, Brassen und andere Friedfische.
Die Rutenlänge sollte so um die 4m betragen, ich lasse mich auch gerne beraten.

Bin letztes Jahr mit Centrepinfischen angefangen, habe aber dummerweise wieder alles verkauft. Irgendwie hat mich das Fieber wieder gepackt!!

Bitte alles anbieten,

Gruß, Klaus

Aw: Rute- Rolle Centrepinfischen 11 Dez 2010 13:42 #817

  • Wolfgang
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1361
Hi Klaus!

Etwas gebrauchtes kann ich Dir nicht anbieten. Ich kann Dir aber einen Tipp geben: Als Rute empfehle ich Dir die Tench Float von Drennan. Die harmoniert super mit der Pin und 16er bis 20er Schnur. Das favorisierte 90er Jahre Modell sollte in Topzustand max. für 130 Euro zu haben sein.

Gebrauchte Centrepins gibt es ja zahlreiche. In meinem Centrepin-Artikel habe ich ja viel Firmen genannt, nach deren Rollen man sich auf dem Gebrauchtmarkt umsehen kann.

Darf es auch eine neue sein? Kingpin bringt nämlich nun die neue "Imperial" raus. In den USA sollen die Leute beeindruckt sein von dieser Rolle ("beste Pin aller Zeiten" usw.). Das Interessante ist, dass die Imperial schon für unter 300 Euro zu haben ist. Falls Du Interesse hast, könnte ich versuchen Dir eine zu besorgen (hoffentlich ohne lange Wartezeit). Hier ein Bild von der neuen:



Grüße

Wolfgang

Aw: Rute- Rolle Centrepinfischen 11 Dez 2010 16:15 #818

  • koko2
Hallo Wolfgang,

ich versuche erst einmal in England eine Alcocks Match Arial zu ersteigern. Im Moment werden mehrere angeboten. Vielleicht habe ich Glück und kann eine günstig bekommen.

Eine King Pin habe ich letztes Jahr hier im Forum gekauft,
die war mir aber etwas zu schwer, ansonsten aber eine super Rolle.
Auf dein Angebot komme ich bestimmt noch zurück! 300 Euro habe ich eigentlich für eine Rolle auch vorgesehen.

Hast du schon einmal die Laufrolle Vento von Websta gefischt, oder gesehen? Scheinbar auch eine tolle Rolle,ähnlich einer Centrepinrolle.

Gruß, Klaus

Aw: Rute- Rolle Centrepinfischen 12 Dez 2010 20:32 #819

Hast du schon einmal die Laufrolle Vento von Websta gefischt, oder gesehen? Scheinbar auch eine tolle Rolle,ähnlich einer Centrepinrolle.

Gruß, Klaus[/quote]

Über diese besagte Rolle gab es mal einen Bericht in der Zeitschrift Matchangler, aber wahrscheinlich bist du auch durch diesen Bericht darauf gekommen?!

Aw: Rute- Rolle Centrepinfischen 12 Dez 2010 21:10 #820

  • Wolfgang
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1361
koko2 schrieb:
Hast du schon einmal die Laufrolle Vento von Websta gefischt, oder gesehen? Scheinbar auch eine tolle Rolle,ähnlich einer Centrepinrolle.


Das ist eine Rolle zum Renkenfischen und keine "Centrepin" wie man sie aus England kennt. Ich kann mir zwar vorstellen, dass man damit hervorragend sehr leichte Posenmontagen abdriften lassen kann, aber als Ersatz für eine Pin, insbesondere zum Matchangeln und Legern würde ich sie nicht nehmen. Dafür (Werfen!) ist sie ja auch nicht gedacht.

In der Tat soll es in der Schweiz aber Virtuosen mit dieser Rolle geben, die damit - ähnlich dem Pull-Cast - endlos weit werfen können...

Aw: Rute- Rolle Centrepinfischen 17 Dez 2010 14:09 #823

  • koko2
Hallo,

wo, oder wer kann mir eine hochwertige Centrepin-Floatrute aufbauen-lassen?

In Deutschland kann man ja fast nichts hochwertiges bekommen,
außer die gängigen Rutenserien.

In England bestellen, ist auch nicht so mein Ding.
Hat jemand die Centrepinfloatrute von Websta, schon einmal gefischt?

Aw: Rute- Rolle Centrepinfischen 17 Dez 2010 14:40 #824

  • Heinz
  • OFFLINE
  • Engagierter Boarder
  • Beiträge: 75
Es gibt hier schon einige Firmen die ansprechendes Material anbieten. Z.B. Hardy, Greys, Fox-Match, Drennan, Wychwood, Preston, Middy. Aber auch Tricast ist zu bekommen. Daneben gibt es etliche Rutenbauer die Dir eine aufbauen können, auch auf B&W Blanks.
Ich würde einmal Andreas Bruners kontaktieren (friedfischen.de) oder hier im Forum fühlt sich auch Andal angesprochen, der sicherlich auch helfen kann. Auch House of Brunners in Nürnberg wäre noch eine Möglichkeit.

Gruß Heinz

Aw: Rute- Rolle Centrepinfischen 17 Dez 2010 14:48 #825

  • koko2
Hallo Heinz,

danke für den Tip.
Werde mein Glück versuchen,

Gruß, Klaus

Aw: Rute- Rolle Centrepinfischen 17 Dez 2010 14:54 #826

  • Heinz
  • OFFLINE
  • Engagierter Boarder
  • Beiträge: 75
Hallo Klaus, gern geschehen. Wenn Du noch hilfe brauchst, einfach hier melden, wir werden versuchen Dir zu helfen.

Gruß Heinz

Aw: Rute- Rolle Centrepinfischen 17 Dez 2010 18:47 #827

  • angelnbw
  • OFFLINE
  • Neuer Boarder
  • Beiträge: 7
Spezialfrage:
Mich interessiert das Thema auch.
Was ist mit der Centrepin von Shakespeare Namens Lincoln über Raven erhältlich?
Hat jemand damit Erfahrung?
Ladezeit der Seite: 0.17 Sekunden

Neu im Forum: