Akzeptieren

Die Webseite verwendet Cookies, um ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Nutzen Sie diese Website oder Dienste weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen

Spezialisiertes Friedfischangeln & Naturköderangeln auf Raubfische.
Home Forum
Willkommen, Gast

1,75lbs Ruten für Schleie, Karpfen,...
(1 Leser) (1) Gast
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: 1,75lbs Ruten für Schleie, Karpfen,...

1,75lbs Ruten für Schleie, Karpfen,... 09 Feb 2015 23:45 #13451

  • Nimmel
  • OFFLINE
  • Aktiver Boarder
  • Beiträge: 18
Hallo! Ich bin auf der Suche nach zwei Ruten zum fischen mit Drennan Blockend Maggotfeedern und zum fischen auf kleinere Karpfen in kleinen Parkteichen. Die Testkurve sollte am besten 1,75lbs betragen, die zahl hat's mir einfach angetan.
Ich sag schon mal danke
Excuse me while I kiss the sky.

Aw: 1,75lbs Ruten für Schleie, Karpfen,... 10 Feb 2015 00:36 #13453

  • Spike
  • OFFLINE
  • Ständig hier
  • Beiträge: 247
Hallo
Wenn du vernünftige Ratschläge haben möchtest solltest du etwas konkreter werden was du dir vorstellst.
zB. Welche Preisklasse?
Glas, Kohlefaser?
Länge?
Hersteller?
......
Ein bischen mehr Input bitte!

Gruß

Michael

Aw: 1,75lbs Ruten für Schleie, Karpfen,... 10 Feb 2015 08:43 #13454

  • Nimmel
  • OFFLINE
  • Aktiver Boarder
  • Beiträge: 18
Ah, ok! Also bei der Länge dachte ich an die klassischen 12ft, Hersteller und Blankmaterial ist bislang erstmal egal. Wollte erstmal im weiten Rahmen suchen Hatte mir z.B. die Greys Specimen TXL angeschaut, also vll sowas in die Richtung. Bin aber echt für viele Vorschläge erstmal offen und dankbar
Excuse me while I kiss the sky.

Aw: 1,75lbs Ruten für Schleie, Karpfen,... 10 Feb 2015 11:14 #13455

  • Kilian
  • OFFLINE
  • Aktiver Boarder
  • Beiträge: 38
Hallo,

ich besitze die Greys Prodigy TX 11ft 1lb Specimen und finde diese ziemlich gelungen. Die Verarbeitung der Rute ist grundsolide und ich denke das wird sich auch bei der TXL nicht geändert haben. Meiner Meinung fällt die Rute etwas schwerer aus als die angegebene Testkurve vermuten lässt. Ob dies bei den neuen Modellen auch so ist kann ich nicht sagen. Für den Preis, der für die Ruten aufgerufen wird sind diese sicher zu empfehlen.

Hier auf der Website gibt es auch einen Test einer 1,75 lb Rute von Free Spirit Fishing vielleicht ist auch diese Rute etwas für dich?

Gruß

Kilian

Aw: 1,75lbs Ruten für Schleie, Karpfen,... 10 Feb 2015 12:19 #13456

  • bbtoni
  • OFFLINE
  • Aktiver Boarder
  • Beiträge: 39
hallo,

ich muß zugeben ich kenne die rute selber nicht aber ins auge gefallen ist sie mir schon öfter
Sportex Exclusive Barbel 1,75 ist vllt. eine option.

gruß toni

Aw: 1,75lbs Ruten für Schleie, Karpfen,... 10 Feb 2015 13:21 #13457

  • Christian
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 419
Nimmel schrieb:
Die Testkurve sollte am besten 1,75lbs betragen, die zahl hat's mir einfach angetan.


Hi,
Leg Dich bitte nicht ausschließlich auf diese Testkurve fest - je nach Hersteller gibt es hier enorme Unterschiede und so kommen für Deine Anwendungen, sofern Du auch die 70g schweren Blockend Feeder fischen möchtest durchaus Ruten bis 2,25lb infrage.
Gerade wenn es auch auf Karpfen in Parkteichen gehen soll, sollte die Rute bei vorhandenen Hindernissen nicht zu weich ausfallen, da der eigentliche Puffer schnell verloren geht, wenn sich die Rute bis ins Handteil biegt und keine Reserven übrig bleiben.

Ruten in dieser Klasse und in der gewünschten Länge gibt es doch einige:

- Greys Prodigy TXL Specimen wurde ja schon genannt.

- Greys Prodigy VX Specimen Twin Tip. Vorteil: 2 Testkurven mit einer Rute.

- Drennan Tench & Bream in 1,75lb oder als Distance in 2lb. Diese Ruten werden scheinbar nicht mehr hergestellt, alternativ die Martin Bowler Barbenruten, sofern die weiße Spitze nicht stört.

- Die vorgestellte Free Spirit Tamer X-Wrap SU ist auch ein nettes Stöckchen.

- Century Armalite MK3 in 1,75lb. Genialer Blank mit gewöhnungsbedürftigen modernen Aufbau. Wunschaufbauten sind jedoch möglich.

- WFT Lake & River Stalking. Die Ruten aus der Lake & River Serie hat kaum einer auf dem Schirm. Mit 55gr Wurfgewicht gelabelt müsste man sich diese Rute mal anschauen.

- FOX Stalker in 12ft und 1,5lb oder 2,25lb. Schöne Aktion! Wenn es die in 11ft geben würde, dann hätte ich sie längst.

- FOX DUO-LITE SPECIALIST TWIN TIP in 12ft mit 2 Spitzenteilen mit 1,75lb und 2,25lb Spitze. Hiermit müsstest Du keine Kompromisse eingehen.

Kommen für Dich auch gebrauchte Ruten infrage, dann erweitert sich das Angebot natürlich enorm. Zu nennen wären hier beispielsweise:

- Shimano TWIN POWER Specimen. Schöne Kurve dank vieler Ringe. Ich hatte sie sowohl in 1,75lb, 2,25lb und 2,5lb und habe diese Ruten geliebt. Ich kann mich noch gut daran erinnern, als ich damals als Jugendlicher beinahe Pipi in den Augen hatte, als ich zu Weihnachten endlich die seit langer Zeit sehnlichst erwünschte 3. 2,25lb Rute geschenkt bekam

- Daiwa Powermesh oder die geniale Daiwa WKN

- North Western Kevlite. Hier lieber auf die 2,25lb Variante zurückgreifen, da sie doch recht weich ist. Vor einigen Jahren gab es auch eine "Neuauflage" über Max Nollert in 1,75lb - keine Ahnung wie die ausfiel.

- Century Armalite MK2

- Sportex Kev Carp in 2lb, aber auch die alte !!! Specimen Carp war nicht schlecht.

Und dann wären da ja noch zahlreiche Aufbauten von Harrison wie z.B. die Harrison Multicarp und und und.

Noch länger wird die Liste, wenn Du Dir vorstellen kannst die Ruten selbst aufzubauen.
Die bei CMW erhältliche Golianos Carp in 1,75lb soll nicht schlecht sein, ist allerdings nur 11ft lang. Harrison Multicarp und Armalite MK3 gibt es auch als Blanks. Der TAC TRIAXIS Carp TX in 1,75lb oder 2lb könnte auch ins Schema passen.

Glasruten hast Du ja nicht explizit ausgeschlossen - dafür bin ich jedoch der falsche Ansprechpartner.

Viel Spaß beim Stöbern!!!
Letzte Änderung: 10 Feb 2015 13:26 von Christian.

Aw: 1,75lbs Ruten für Schleie, Karpfen,... 10 Feb 2015 15:18 #13458

  • Nimmel
  • OFFLINE
  • Aktiver Boarder
  • Beiträge: 18
Boah! Was ein Feedback! Tausend Dank schon mal an alle! Habe mir jetzt preislich ein Limit bis 300€ gesetzt, daher fallen leider leider schon einige der Ruten raus, obwohl ein paar vielversprechende Modell dabei wäre. Gibt schon schöne Geräte
Excuse me while I kiss the sky.

Aw: 1,75lbs Ruten für Schleie, Karpfen,... 10 Feb 2015 15:51 #13459

  • Elton
  • OFFLINE
  • Neuer Boarder
  • Beiträge: 9
Moin,

ich schicke mal die Browning Avon Hybrid Twin Tip ins Rennen, die Rute hat zwei Spitzenteile, ein durchgehendes und ein Feederteil mit 3 Spitzen.

Die Aktion is meiner Meinung nach vollparabolisch, geht als bis ins Handteil.

Das Design orientiert sich an modernen Karpfenruten, mir gefällt es sehr gut, aber das ist ja auch Geschmacksache.

Meiner Meinung nach ist die nicht mehr im offiziellen Programm, aber mit etwas Glück findet man Sie beim Händler im Sonderangebot, ich habe damals nen knappen 100er bezahlt, Ursprungspreis war mal bei 150EUR.

Gruss
Elton

Aw: 1,75lbs Ruten für Schleie, Karpfen,... 10 Feb 2015 19:08 #13460

  • Dejavu
  • OFFLINE
  • Ständig hier
  • Beiträge: 318
Mir fällt noch die Shimano Purist Brench mit 1,75lbs ein.

fish.shimano-eu.com/publish/content/glob...26ft_6in_Brench.html

Tolle Rute, Top Verarbeitung und dezentes schönes Design !

Wird nicht mehr hergestellt, aber Restbestände sind noch vorhanden.

Aw: 1,75lbs Ruten für Schleie, Karpfen,... 10 Feb 2015 20:13 #13462

  • D123J
  • OFFLINE
  • Aktiver Boarder
  • Beiträge: 16
Mir fallen noch diese ein:

Drennan Series 7 Avon/Quiver, aber die max in 1,5 lbs

Prologic MP Specialist Pro 12'

Die Series 7 fische ich selbst: Ist in meinen Augen eine prima Rute, mit der du aufgrund der beiden Spitzen für viele Situationen gerüstet bist.

Die PMP Spec. hatte ich schon mehrfach im Laden in der Hand. Macht einen solide verabeiteten Eindruck. Die Aktion ist klassisch englisch und v. a. ist sie verdammt leicht!!
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.14 Sekunden

Neu im Forum:

Mehr »