Akzeptieren

Die Webseite verwendet Cookies, um ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Nutzen Sie diese Website oder Dienste weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen

Spezialisiertes Friedfischangeln & Naturköderangeln auf Raubfische.
Home Forum
Willkommen, Gast

THEMA: Lieblingsposen

Aw: Lieblingsposen 12 Mai 2014 20:56 #10243

  • Tincer
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 1257
Hey-hey ... selbst basteln lohnt IMMER, da eine selbstgebaute, abtauchende Pose einfach ein besseres Gefühl verbreitet
Ich angele, um dem Lärm der Welt zu entfliehen.
Letzte Änderung: 12 Mai 2014 23:09 von Tincer.

Aw: Lieblingsposen 12 Mai 2014 21:53 #10245

  • BRB
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 682
Tincer schrieb:
Hey-hey ... selbst basteln lohnt IMMER, da eine slbstgebaute, abtauchende Pose einfach ein besseres Gefühl verbreitet

Aba jenau!
Das ist wie mit einer selbstgebundenen Fliege!
Gruß-BRB

Aw: Lieblingsposen 13 Mai 2014 07:02 #10249

  • daWurzelsepp
...
Letzte Änderung: 22 Okt 2014 12:44 von .

Aw: Lieblingsposen 13 Mai 2014 07:51 #10250

  • Christian
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 419
BRB schrieb:
Tincer schrieb:
Hey-hey ... selbst basteln lohnt IMMER, da eine slbstgebaute, abtauchende Pose einfach ein besseres Gefühl verbreitet

Aba jenau!
Das ist wie mit einer selbstgebundenen Fliege!
Gruß-BRB


Da gebe ich Euch natürlich vollkommen Recht.
Nichts gegen ein selbstgebautes Holz-/Federfloß.
Aber bevor ich mir eine Plastikpose "zusammenlöte", würde ich mich dann doch aus dem Angelladen bedienen.

Aw: Lieblingsposen 13 Mai 2014 10:37 #10253

  • plaadug
  • OFFLINE
  • Aktiver Boarder
  • Beiträge: 38
Christian schrieb:
Plastikpose


Die Frage ist ja, wozu man überhaupt eine Plastikpose braucht! Kommt mir jetzt nicht mit den chrystal wagglern etc. von Drennan. So sehr ich Peter Drennan und seine Produkte auch schätze, die Scheuchwirkung durch Schattenwurf von Pfauenfederkielen wird von "ihm" übertrieben dargestellt. Abgesehen davon wirft auch eine chrystal Pose einen Schatten in wirklich klarem Wasser.

Aw: Lieblingsposen 13 Mai 2014 11:26 #10254

  • Pietro
plaadug schrieb:
Christian schrieb:
Plastikpose


Die Frage ist ja, wozu man überhaupt eine Plastikpose braucht! Kommt mir jetzt nicht mit den chrystal wagglern etc. von Drennan. So sehr ich Peter Drennan und seine Produkte auch schätze, die Scheuchwirkung durch Schattenwurf von Pfauenfederkielen wird von "ihm" übertrieben dargestellt. Abgesehen davon wirft auch eine chrystal Pose einen Schatten in wirklich klarem Wasser.


Irgendwie muss der Drennan sein Zeug an den Mann bringen.....
Letzte Änderung: 13 Mai 2014 11:28 von .

Aw: Lieblingsposen 13 Mai 2014 11:37 #10255

  • BRB
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 682
plaadug schrieb:
...die Scheuchwirkung durch Schattenwurf von Pfauenfederkielen wird von "ihm" übertrieben dargestellt....


Nö,
das ist nicht übertrieben!
Ich habe im flachen (1,20m) und klaren Wasser eindeutig die gleichen Erfahrungen gemacht! Und das auf ganz schnöde Brassen.
Gruß-BRB
Letzte Änderung: 13 Mai 2014 11:37 von BRB.

Aw: Lieblingsposen 13 Mai 2014 11:40 #10256

  • xAlex
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 600
Ich fische mit den Drennan Crystal Posen. Die sind ziemlich präzise.
Neben Rohacellposen aus dem Stipperbereich fische ich die mit am meisten.
Die mögen nicht so klassisch aussehen, aber sind in der Praxis sehr effektiv.

Grüße

Alexander
Biggie und Fibre Paste süchtig...

Aw: Lieblingsposen 13 Mai 2014 11:49 #10257

  • plaadug
  • OFFLINE
  • Aktiver Boarder
  • Beiträge: 38
xAlex schrieb:
präzise


In welcher Hinsicht?

Aw: Lieblingsposen 13 Mai 2014 19:43 #10274

  • Tincer
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 1257
Schatten hin oder her, sicher fällt der in irgend einer Form. Ich glaube jedoch nicht, dass ein Fisch die Intelligenz aufbringt, zwischen Posenschatten oder Treibgutschatten zu unterscheiden. In jedem Gewässer schwimmen irgendwelche Ästchen, Halme etc. die einer Pose sehr ähneln.

... und wie ich bereits ansprach, die Crystal Posen glänzen bei bestimmtem Lichteinfall unter der Wasseroberfläche silbern wie ein munteres Fischlein > durch die im Körper eingeschlossene Luft ... geht mal bei Gelegenheit tauchen und seht selbst

Was uns übrig bleibt ist eine am Grund abgelegte Montage
Ich angele, um dem Lärm der Welt zu entfliehen.
Ladezeit der Seite: 0.13 Sekunden

Neu im Forum:

Mehr »