Akzeptieren

Die Webseite verwendet Cookies, um ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Nutzen Sie diese Website oder Dienste weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen

Spezialisiertes Friedfischangeln & Naturköderangeln auf Raubfische.
Home Forum
Willkommen, Gast

THEMA: Bücher...

Bücher... 23 Jan 2013 21:43 #4337

Hallo zusammen,

nachdem mich die deutschen Fachzeitschriften schon seit geraumer Zeit gelangweilt haben und die eine zeitlang von mir abonnierte "Coarse Fishing" immer mehr auf die Commercial Fisheries und modernste Methoden schwenkte hane ich wieder verstärkt angefangen mich nach Büchern umzusehen.

Gar nicht so einfach.

Daher dachte ich ich fange mal an hier eine Liste von Büchern, idealerweise nicht nur mit subjektiver Bewertung sondern auch mit kleiner Beschreibung, an.

Bitte nach belieben immer fleißig ergänzen
Anglers with a high level of self mastery are acutely aware of their ignorance, their incompetence and their development areas. They are also deeply confident. This may seem a paradox but only for those who do not see the journey as the reward.

Aw: Bücher... 23 Jan 2013 21:49 #4338

Angeln auf Döbel und Barben
von Arnold Bachmeister
1. Auflage 1974

ganz hervoragendes Buch meiner Meinung nach. Zuerst wird die Hälfte über Döbel, dann über Barben behandelt. Lebensweise, Biologie, Methoden, Köder und allerlei unnützes Wissen.
Für mich waren gerade einige der (aus heutiger Sicht) veralteten Inhalte das Salz in der Suppe des Buches. 0,40er Schnur als Empfehlung auf Döbel sowie Ködertipps wie lebende Ködermäuse oder Maulwürfe zeigen gerade jüngeren Lesern (wie mir als "unter30er") auf wo die Fischerei herkommt, auch in jüngerer Vergangenheit (und lustig ists dadurch tlw. natürlich auch ).
Anglers with a high level of self mastery are acutely aware of their ignorance, their incompetence and their development areas. They are also deeply confident. This may seem a paradox but only for those who do not see the journey as the reward.

Aw: Bücher... 23 Jan 2013 21:54 #4339

Das Kosmos Buch Angeln mit Naturködern
von John Bailey
2004

Ich muß gestehen, ich werde dieses Buch hier empfehlen ohne es komplett gelesen zu haben!
Heute angekommen, und alleine die Bilder....
Das Buch ist nicht allzu dick, enthält auf jeder Doppelseite aber mind.3 und bis zu 10 Bildern. Davon gut 2/3 Unterwassraufnahmen. Es sieht auch nicht so aus wie die unglaublichen Techniklastigen Werbevideos von Korda sondern natürliche Verhaltensweisen, tolle Fischaufnahmen etc.(und das erste Kapitel als größtes nur über Barben )
Ich werde sobald ich durch bin nachtragen wies inhaltlich einzustufen ist, aber wie gesagt, ich bin schonmal zufrieden mit dem Kauf.

P.S.:
Jetzt hab ich das Buch gelesen, der schriftliche Inhalt ist nicht übertrieben groß. Wer revolutionäre Köder/Montagen oder Rigs erwartet ist hier falsch. Aber die Darstellung des Verhaltens der Fische, detaillierte Beschreibungen dessen (welche natürlich fast immer als Interpretation gelten müssen, wer weiß schon genau ob der Fisch nun scheu wird weil er die Schnur berührt hat oder ihn in dem Moment was anderes störte etc.) will ist hier richtig.
Eines der wenigen Bücher seit langem das nicht nur unterhält sondern von dem ich auch noch etwas lernen konnte.
ABSOLUTE EMPFEHLUNG meinerseits.
Anglers with a high level of self mastery are acutely aware of their ignorance, their incompetence and their development areas. They are also deeply confident. This may seem a paradox but only for those who do not see the journey as the reward.
Letzte Änderung: 24 Jan 2013 21:19 von grubenreiner.

Aw: Bücher... 23 Jan 2013 21:59 #4340

Das Kosmos Buch Friedfische
von der Specimen Hunting Group Dortmund
2007

Wie bei dem gewichtigen Autorenkreis zu erwarten war, ein sehr gutes Buch.
8 Friedfischarten werden der Reihe nach genau beleuchtet, Biologie, Methoden, Köder und das ganze gewürzt mit Anekdoten und separaten Fangstorys. Gute Bilder, alt hergebrachte Methodenbasics, klassisches Tackle.
Mir persönlich war der Karpfen (der ja sonst schon oft genug allein behandelt wird) etwas zu sehr gewichtet, kann aber auch daran leigen dass ich das bei der SHGD anders erwartet hatte.
Anglers with a high level of self mastery are acutely aware of their ignorance, their incompetence and their development areas. They are also deeply confident. This may seem a paradox but only for those who do not see the journey as the reward.

Aw: Bücher... 03 Mär 2013 11:07 #4798

  • tesselata
  • OFFLINE
  • Ständig hier
  • Beiträge: 346
Specimen Hunting
von Jens Bursell
1999
ISBN-13: 978-3275012923
( www.amazon.de/Specimen-Hunting-Jens-Burs...362301356&sr=8-3 )

Sehr ausfühliches wenn auch teures Buch ( gebraucht ? )
Leider auch hier etwas viel vom Karpfen, aber ein Schreibstil der mir persönlich gefällt.

(interessant wie der Autor aif den Bildern "altert" )
Ob crystal oder traditionell: immer mit Verantwortung und gerne mit Stil: Petri heil.

Aw: Bücher... 03 Mär 2013 11:14 #4800

  • tesselata
  • OFFLINE
  • Ständig hier
  • Beiträge: 346
Friedfisch Angeln
von Jens Bursell
2003
ISBN-13: 978-3275014583
( www.amazon.de/Friedfisch-angeln-Optimal-...362301356&sr=8-2 )

Scheinbar die gekürzte Ausgabe vom specimen Buch, weniger Karpfen.
Mir gefällt´s, da auch Weisfische beschrieben werden die sonst zu kurz kommen, ein mir angenehmer Schreibstil.
Preiswert
Ob crystal oder traditionell: immer mit Verantwortung und gerne mit Stil: Petri heil.

Aw: Bücher... 03 Mär 2013 13:40 #4803

  • Andal
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 439
Auszug aus der Amazon-Kurzbeschreibung:
"Jens Bursell, zur Elite der europäischen Friedfischangler zählend, erklärt weiter, mit welchen Techniken Fischarten von den nur wenige Pfund schweren Rotaugen ..."

Da will ich auch hin!
ARGE Zielfisch

Aw: Bücher... 03 Mär 2013 14:25 #4804

  • tesselata
  • OFFLINE
  • Ständig hier
  • Beiträge: 346
Wie jetzt,
fängst Du etwa Fische unter 1200gr. ??




tststs
Verrückte Sachen gibt´s....
Ob crystal oder traditionell: immer mit Verantwortung und gerne mit Stil: Petri heil.
Letzte Änderung: 03 Mär 2013 14:25 von tesselata.

Aw: Bücher... 03 Mär 2013 14:39 #4805

  • Andal
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 439
Mea culpa!
ARGE Zielfisch

Aw: Bücher... 03 Mär 2013 17:13 #4806

  • Sixpack
  • OFFLINE
  • Ständig hier
  • Beiträge: 281
Ohne jetzt im Detail auf den Inhalt einzugehen:

Vincent Kluwe-York:
1.)Fische fangen mit dem Bodenblei
2.)Fishing english

Kevin Maddocks:
Carp Fever
(erzählt unter anderem detailiiert von den Anfängen des Hairrigs, was ich sehr aufschlussreich finde....)
Ladezeit der Seite: 0.12 Sekunden

Neu im Forum: