Akzeptieren

Die Webseite verwendet Cookies, um ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Nutzen Sie diese Website oder Dienste weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen

Spezialisiertes Friedfischangeln & Naturköderangeln auf Raubfische.
Home Forum
Willkommen, Gast

Zander aus der Oder schmeckt muffig?!
(1 Leser) (1) Gast
  • Seite:
  • 1

THEMA: Zander aus der Oder schmeckt muffig?!

Zander aus der Oder schmeckt muffig?! 25 Jan 2015 21:52 #13359

  • schickert
  • OFFLINE
  • Engagierter Boarder
  • Beiträge: 97
Guten Abend alle zusammen!

Ich bin ab und an in der Oder unterwegs um den Räubern nachzustellen. im Oktober Hatte ich einen gut 60er Zander, welcher Heute zum teil als Abendbrot dienen sollte. So, alles schön gebraten wie sonst auch, ab auf den Teller...aber dann, riecht irgendwie muffig. Gekostet, schmeckt wie er riecht...nicht genießbar, zumindest wenn man weiß wie gut Zander sonst schmeckt !
Das Fische muffig schmecken können ist mir bekannt, hatte ich zwar noch nicht aber Arten die sich bodennah ernähren können davon betroffen sein wenn die Bodenverhältnisse ungünstig sind. Nun ist ja der Zander nicht der Fischer, der im Boden nach Nahrung sucht, und die Oder nicht gerade das Gewässer was zu Faulschlamm neigt. Gebissen hat er in einer sehr stark durchströmten Buhne.
Hab Ihr schon mal ähnliche Erfahrungen gemacht?
Der Fisch hat nach dem auftauen neutral gerochen, also nix verdorben oder so.

?????

Gruß Schickert
  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.06 Sekunden

Neu im Forum:

Mehr »