Akzeptieren

Die Webseite verwendet Cookies, um ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Nutzen Sie diese Website oder Dienste weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen

Spezialisiertes Friedfischangeln & Naturköderangeln auf Raubfische.
Home Forum
Willkommen, Gast
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Frühjahrs-Graser

Frühjahrs-Graser 21 Apr 2008 12:37 #9

  • Wolfgang
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1361
Da Graskarpfen eine Seltenheit an meinen Hausgewässern sind, habe ich mich doch schon über dieses Baby gefreut, das ich am Samstag in einem Baggersee in der Ville gefangen habe. Die "Optimistenrute" hat sich da wieder mal gelohnt...
Letzte Änderung: 21 Apr 2008 13:22 von Wolfgang.

Aw: Frühjahrs-Graser 24 Apr 2008 00:02 #18

  • RuKa
Schöner Fisch. Doch leider tatsächlich nur ein Baby... Aber für den April schon ein guter Start in die neue Saison!

Aw: Frühjahrs-Graser 24 Apr 2008 00:44 #19

  • Wolfgang
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1361
Ja, hab' mich auch gefreut. Ich finde, Graskarpfen sind wunderschöne Fische. Leider nur schwer gezielt zu befischen. Der kleine hier war ja auch nur ein Glücksfang.

Aw: Frühjahrs-Graser 24 Apr 2008 00:51 #20

  • RuKa
Meist werden sie ja nur als Beifang beim Karpfenangeln gefangen und auch dementsprechend nur als Beifang gewürdigt. In der Tat sieht es so aus, dass sie in Gewässern mit Karpfen kaum gezielt zu beangeln sind. Und die Methode mit dem Grasbüschel - ich weiß nicht...

Aw: Frühjahrs-Graser 24 Apr 2008 13:36 #23

  • Dr. Heintz
  • OFFLINE
  • Aktiver Boarder
  • Beiträge: 15
Auf was für einen Köder hat der Amur gebissen?

Aw: Frühjahrs-Graser 24 Apr 2008 14:12 #24

  • Wolfgang
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1361
Ich habe ihn ganz schlicht mit Dosenmais (10 Körner) und Laufblei-Montage gefangen.
Eigentlich habe ich ja mit Waggler gefischt. Ich lege aber immer noch eine "Optimistenrute" aus, um die ich mich nicht kümmern muss, bzw. die mich nicht vom Posenfischen ablenkt.
Manchmal bringt der Optimist dann auch einen Bonusfisch...

Aw: Frühjahrs-Graser 25 Mai 2008 12:56 #48

hi wolfgang wenn in dem gewässer grosse graser sind, probiere mal nachts mit schwimmbrot unter der rutenspitze .ein freund von mir hat so schon fische bis 40 pfd.gefangen.allerdings funktioniert das nur in wirklich warmen nächten im juli und august.und vergess nicht den bügel umzuklappen,oder den freilauf einzuschalten (wenn du sowas besitzt).....grüsse uwe
mir ist nicht wichtig einen Fisch zu fangen....wichtig ist wie ich ihn fange...

Aw: Frühjahrs-Graser 26 Mai 2008 13:19 #50

  • Wolfgang
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1361
Nachts mit Schwimmbrot unter der Rutenspitze? Das hört sich ja abgefahren an! Genau das Richtige für mich...

Tja, den Bügel oder die Bremse sollte man wirklich aufmachen. Sonst kann man sich bei einem großen Grase leicht wundern.

Viele Grüße

Wolfgang

Aw: Frühjahrs-Graser 06 Mär 2012 20:49 #2171

  • Tincer
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 1257
Ich habe da ein altes, einfaches Rezept für Boilies auf Milchbasis. Mit jenen Kugeln zu 2 Stück a 14 mm, gefischt am Haar per Run-Rig, konnte ich in einem Frühjahr 5 Graser fangen. Der Kleinste hatte 18 Pfund, der größte 26 Pfund ... und dort im See in Mecklenburg wurden zuvor nie Graskarpfen gefangen

Vanille - Boilies - weich

800 g Grieß

600 g Milchpulver

100 g Puderzucker

2 x Puddingpulver Vanille

1 gestrichenen Teelöffel Salz

5 x Vanille Zucker

1 Teelöffel Top - Secret - Rot

1 Ampulle - Butter - Vanille - Aroma

2 Esslöffel Pflanzenöl

10 Eier

---> Relativ weich und klebrig, lange kochen lassen! Für maschinelle Boilieroller wahrscheinlich ungeeignet. Ich rolle mit dem alten roll a ball System von Drennan.


Ostersonnabend.JPGOstersonnabend.JPG

Das war der kleine der Fünf, gefangen bei +5°C Wassertemperatur


Diese Milchmurmeln finden die Graser aber auch im Sommer ... nachts ... recht lecker

Graskarpfen.jpgGraskarpfen.jpg


... und stört euch bitte nicht an meinem "Navy Seals" Outfit ... damals war ich noch jung und wild
Ich angele, um dem Lärm der Welt zu entfliehen.
Letzte Änderung: 06 Mär 2012 21:49 von Tincer.

Aw: Frühjahrs-Graser 06 Mär 2012 21:24 #2175

  • xAlex
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 600
Graser sind schon wirklich Kampfgranaten.
Ich stelle diese einfach mit Schwimmbrot nach, auch Nachts. Wichtig ist viel zu Füttern.

@Tincer
Petri, bei 5°C ist Glanzstück, ich tu mich schon schwer mit denen wenn es unter 20 Grad hat.
Biggie und Fibre Paste süchtig...
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.22 Sekunden

Neu im Forum: