Akzeptieren

Die Webseite verwendet Cookies, um ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Nutzen Sie diese Website oder Dienste weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen

Spezialisiertes Friedfischangeln & Naturköderangeln auf Raubfische.
Home Forum
Willkommen, Gast
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Rollenfuß

Rollenfuß 26 Mai 2013 14:10 #5984

  • Micha
  • OFFLINE
  • Engagierter Boarder
  • Beiträge: 60
Hallo zusammen..

neulich ist mir an meiner Fred Crouch Centrepin der Rollenfuß abgebrochen (einfach so im Drill)
Plums da warr die Spule weg..Zum Glück hatte ich das Schnurende gut festgeknotet.
Hab jetzt versucht das mit Niete/Schrauben wieder fest zu bekmmen ist aber nix geworden...

Ich weiss jetzt nicht eiter hat vielleicht jeman eine Idee?
Ist der Ebay Verkäfer der Fred Crouch auch der Hersteller?

Kennt vielleicht jemand einen Metallbauer der sowas nacharbeiten kann?

Danke schonmal

Mfg Micha

Aw: Rollenfuß 26 Mai 2013 14:20 #5985

  • patrick
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 986
Der Ebay Verkäufer ist, glaube ich, der Neffe von Mr. Crouch.
Würde zuerst den anschreiben und nach einem Ersatzteil fragen.

Hatte ihn mal angeschrieben, ob es Ersatzspulen für die Truepin gibt, hat mir sofort und sehr kompetent geantwortet.

Bevor ich etwas von einem Fremden nachbauen lasse würde ich persöhnlich eher erstmal beim Hersteller nachfragen.
Denke das Ersatzteil bestellen dürfe kein Problem sein.

Nur so nebenbei...wie alt ist deine Crouch?

P.S. Nein es gibt keine Ersatzspulen
"BLOOD, SWEAT and BEERS"

-Frei nach Winston Churchill
Letzte Änderung: 26 Mai 2013 14:21 von patrick.

Aw: Rollenfuß 26 Mai 2013 14:23 #5986

  • xAlex
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 600
Hallo

Der Zanderpitt hier im Forum kann das ganz bestimmt
Vllt. einfach mal anschreiben.

Grüße

Alexander
Biggie und Fibre Paste süchtig...

Aw: Rollenfuß 26 Mai 2013 14:29 #5987

  • Micha
  • OFFLINE
  • Engagierter Boarder
  • Beiträge: 60
Ja wenn sich keiner findet ders mir herstellen kann werd ich den Verkäufer mal anschreiben.
Ehrlichgesagt weiss ich nicht wie alt die Rolle ist vielleicht 3 Jahre..

Danke schonmal

Aw: Rollenfuß 26 Mai 2013 21:06 #5988

  • Wolfgang
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1361
Zanderpitt!!!!

Aw: Rollenfuß 26 Mai 2013 21:20 #5990

hallo alle zusammen,
bin fast gerade dabei für meine neuen pins (104mm durchmesser ) füße zu bauen.muß halt einer mehr gebaut werden,wen gewünscht.
gut zu hören das so etwas beim drill passiert ist,wollte die neuen füße schon etwas schlanker machen,sahen mir zu kompakt aus.werde ich aber nicht machen.
einfach pin an mich senden oder anrufen.
ist der echt im drill abgebrochen ?kaum zu glauben ,aber bei großen durchmessern ist natürlich auch die hebelwirkung nicht unerheblich.
also einfach melden petri euer zanderpitt

Aw: Rollenfuß 26 Mai 2013 21:30 #5991

  • Micha
  • OFFLINE
  • Engagierter Boarder
  • Beiträge: 60
Nabend!!

Das wäre ja super! Also der Fuß ist nicht direkt abgebrochen sondern die senkrechte Strebe die zum eigentlichen Rollenfuß geht hat sich "gelöst" war wohl verklebt!? Die Drillsituation war auch so Das ein guter Döbel es in ein Hindernis geschafft hatte und ich ordentlich Druck ausüben musste...

Ich stelle morgen mal ein Bild ein wie "mein" Rollenfuß aussieht das eigentliche anpassen und vernieten krieg ich dann selber hin habe halt nur beschränkte möglichkeiten Metall zu verarbeiten...

Mfg Micha
Letzte Änderung: 26 Mai 2013 21:31 von Micha.

Aw: Rollenfuß 26 Mai 2013 21:35 #5992

hallo patrick,
Denke das Ersatzteil bestellen dürfe kein Problem sein.?
der fuß eigentlich nicht ,aber die nieten dazu brauchst du auch und das vernieten,sind hohlniete die auch sauber umgelegt sein sollten,ob das jeder so einfach hinbekommt glaube ich nicht.mfg

Aw: Rollenfuß 26 Mai 2013 21:43 #5993

dachte ich mirs doch,abbrechen ist da nicht so leicht .
wie eben geschrieben,aufs vernieten kommts an,habe heute in meiner werkstadt wieder getüfftelt welche maße für die speichen die besten sind (beim umlegen)dann ist die speiche ja aus hartem messing(wegen der festigkeit)vorn,da wo es umgelegt wird solte es aber weicher sein,also erhitzt mann das stück(2mm) was umgenietet wird.habe eben natürlich die speichen gemeint.der fuß wird mit alunieten (hart)fest genietet.da sit es ähnlich.

Aw: Rollenfuß 26 Mai 2013 22:30 #5994

  • lucius
  • OFFLINE
  • Ständig hier
  • Beiträge: 345
@ Micha

Welches Modell der Crouch fischt Du denn?

Habe da sowas von Rollen zum Barben und Karpfenfischen gelesen.Nach Deinem Malheur mit
dem Rollenfuss scheinen mir die Rollen dann doch eher zum Trotting auf Rotauge und Äsche.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.12 Sekunden

Neu im Forum:

Mehr »