Akzeptieren

Die Webseite verwendet Cookies, um ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Nutzen Sie diese Website oder Dienste weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen

Spezialisiertes Friedfischangeln & Naturköderangeln auf Raubfische.
Home Forum
Willkommen, Gast

THEMA: Rekord-Brassendoppel

Rekord-Brassendoppel 05 Jun 2014 20:40 #10878

  • Wolfgang
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1363
Siehe Classy Catchers auf Facebook. Ich brech ab!

Aw: Rekord-Brassendoppel 05 Jun 2014 20:47 #10879

  • patrick
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 986
Meine Fresse.....
"BLOOD, SWEAT and BEERS"

-Frei nach Winston Churchill

Aw: Rekord-Brassendoppel 05 Jun 2014 20:58 #10880

  • Pietro
Ja, meine Fresse........

Gemästet......

Aw: Rekord-Brassendoppel 05 Jun 2014 21:02 #10881

Da ist die Abhakmatte sinnvoll, wenn da ein Dorn in den Brassen piekst....BUMMM!

Absoluter Hammer.
Anglers with a high level of self mastery are acutely aware of their ignorance, their incompetence and their development areas. They are also deeply confident. This may seem a paradox but only for those who do not see the journey as the reward.

Aw: Rekord-Brassendoppel 05 Jun 2014 21:05 #10882

  • Rapante
  • OFFLINE
  • Fleißiger Boarder
  • Beiträge: 142
Hammer!

Die beiden hatten doch sicher jeweils einen Satzkarpfen zum Frühstück.

Aw: Rekord-Brassendoppel 05 Jun 2014 22:34 #10883

  • Spike
  • OFFLINE
  • Ständig hier
  • Beiträge: 247
Nett!
Gut im Futter die Dicken!

Aw: Rekord-Brassendoppel 05 Jun 2014 23:56 #10892

  • Stefan
  • OFFLINE
  • Fleißiger Boarder
  • Beiträge: 129
Unglaublicher Fang Zum größten Brassendoppel fehlen allerdings noch ein paar lbs. Das wurde vor ein paar Jahren mit Fischen von 22lbs 12oz (!) und 18lbs 8oz gefangen

Aw: Rekord-Brassendoppel 06 Jun 2014 08:08 #10893

  • Dejavu
  • OFFLINE
  • Ständig hier
  • Beiträge: 318
Ich finde diese "neuen" Rekorde auch mehr als fragwürdig...

Mittlerweile werden diese Rekorde nur noch in den "Commercials" gemacht und nicht in freier Natur. Natürlich ist es schön solch kapitale Fänge zu machen, aber anders als in einem "Forellenpuff" ist das leider auch nicht meiner Meinung.

Trotzallem...dicke Klodeckel

Aw: Rekord-Brassendoppel 06 Jun 2014 09:58 #10895

  • lutz
  • OFFLINE
  • Ständig hier
  • Beiträge: 270
Au weia - die armen Viecher . Wenn das kein Laich ist, kann die Wampe doch nicht gesund sein - oder?

Da lob ich mir meine wütenden Kämpfer aus dem Strom. Die fressen Dreikantmuscheln und Brutfische und werden nicht so gemästet.

Gruß

Lutz
"It is vain to do with more what can be done with less."

William of Occam

Aw: Rekord-Brassendoppel 06 Jun 2014 14:10 #10900

  • Wolfgang
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1363
Freddy schrieb:
Das Ganze klingt für mich schon sehr stark nach Doppelmoral aber darin sind wir Deutschen ja ziemlich gut.


Deine Kritik ist selbst Doppelmoral. Du gehst selbst ja auch angeln und nimmst Schädigungen von Fischen in Kauf, selbst wenn Du sie nicht verwertest (z.B. versehentlicher Fang von untermaßigen Fischen, Fische die aushaken oder vielleicht setzt Du einige ja auch absichtlich zurück).

Freddy, versteh mich nicht falsch. Wir alle Angler sollten uns darüber im klaren sein, dass wir Beeinträchtigungen von Lebewesen in Kauf nehmen. Das ist Bestandteil des Hobbys. Der eine passt sein Handeln stark, der andere weniger stark darauf an. Einen Teil der Angler zu kritisieren, der gezielt auf dicke Fische angelt und diese dick füttert oder während der Laichzeit fängt und sich gleichzeitig als bekennender Angler über Doppelmoral aufzuregen, das ist schon irgendwie nicht stimmig. Wir sitzen alle im selben Boot und sollten und nicht selbst mit Steinen beschmeißen!

Ich finde es klasse, dass es Specimen Hunter gibt, die ihr ganzes Herzblut dem Fang großer Fische widmen. Solchen Anglern verdanken wir den größten Teil unseres anglerischen Wissens. Ich finde solche Fische absolut faszinierend und hoffe, dass ich auch eines Tages in den Genuß (im übertragenen Sinne...) eines solchen Brechers komme!

Grüße

Wolfgang
Ladezeit der Seite: 0.13 Sekunden

Neu im Forum: