Akzeptieren

Die Webseite verwendet Cookies, um ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Nutzen Sie diese Website oder Dienste weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen

Spezialisiertes Friedfischangeln & Naturköderangeln auf Raubfische.
Home Forum
Willkommen, Gast

PB Barbe getoppt. *freu*
(1 Leser) (1) Gast
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: PB Barbe getoppt. *freu*

PB Barbe getoppt. *freu* 17 Sep 2013 22:13 #6695

  • Wolfgang
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1361
Hi Leute!

Wenn man nach wochenlanger Recherche und vielen Angelstunden endlich erfolgreich war, dann möchte man sein Glück auch teilen: Am Wochenende konnte ich meinen Barben-PB toppen, auf 8-150 Pfund. Ab da fängt eine ernstzunehmende Barbe für mich an!

Sie biss auf einen Boilie am Haar, mit einem Futterkorb-Boltrig. Klassisches Legern war an der Stelle leider nicht angebracht... Fisch ist Fisch!

Gruß

Wolfgang
Letzte Änderung: 20 Sep 2013 13:27 von Wolfgang.

Aw: PB Barbe getoppt. *freu* 17 Sep 2013 22:35 #6696

  • patrick
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 986
Nice

Petri!
"BLOOD, SWEAT and BEERS"

-Frei nach Winston Churchill

Aw: PB Barbe getoppt. *freu* 17 Sep 2013 22:55 #6697

  • xAlex
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 600
Petri zu der Barbe!

Das ist schon ein ordentlicher Brummer.

Was hast du den für Erfahrungen mit Boilies gemacht:
Haben die Barben den Köder ohne Gewöhnung angenommen?
Weswegen Boilies? wg. Grundeln oder um Kleinfische zu selektieren?

Grüße

Alexander
Biggie und Fibre Paste süchtig...

Aw: PB Barbe getoppt. *freu* 18 Sep 2013 09:37 #6699

Herzlichsten Glückwunsch, geiler Fisch!
Bei mir läufts zwar erstmals richtig gut mit Barben in letzter Zeit aber über die 6 Pfund bin ich (Gewässerbedingt) noch nicht gekommen.

Ich hab in letzter Zeit die erfahrung gemacht dass sich die barben auch an einem straight ledger ab 20 Gramm Gewicht zu 99% selber haken aufgrund der Strömung und ihrer Fressweise. Insofern is es m.M.nach recht irrelevant ob Boltrig oder runrig da das Ergebniss sich kaum unterscheidet. Wie siehst du das?
Anglers with a high level of self mastery are acutely aware of their ignorance, their incompetence and their development areas. They are also deeply confident. This may seem a paradox but only for those who do not see the journey as the reward.

Aw: PB Barbe getoppt. *freu* 18 Sep 2013 17:30 #6704

  • Spike
  • OFFLINE
  • Ständig hier
  • Beiträge: 247
Glückwunsch zu dem super Fisch!

Aw: PB Barbe getoppt. *freu* 18 Sep 2013 19:24 #6705

  • Rapante
  • OFFLINE
  • Fleißiger Boarder
  • Beiträge: 142
Fettes Petri zu dem Traumfisch!

Ich beneide jeden der ein Barbengewässer in der Nähe hat. Diese tollen und kräftigen Burschen gibt es bei un im Norden leider nicht...

Aw: PB Barbe getoppt. *freu* 18 Sep 2013 21:12 #6706

  • mupliss
Herzlichsten Glückwunsch!

Und nicht im Rhein...aber ich denke zu wissen wo das ist, und das Wolfgang, ist ein gute Wahl

Aw: PB Barbe getoppt. *freu* 18 Sep 2013 23:34 #6708

  • bbtoni
  • OFFLINE
  • Aktiver Boarder
  • Beiträge: 39
Super Fisch! da freut man(n) sich

Aw: PB Barbe getoppt. *freu* 19 Sep 2013 09:12 #6710

  • nasobem
  • OFFLINE
  • Fleißiger Boarder
  • Beiträge: 171
Glückwunsch. Das ist mal eine Barbe.
Squameus herbosas capito interlucet arenas (Ausonius)

Aw: PB Barbe getoppt. *freu* 19 Sep 2013 20:22 #6712

  • Wolfgang
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 1361
Hi Leute,

danke für die Glückwünsche!

Vorweg: Barbe ist nicht mein Spezialgebiet und ich sammle selbst erst tiefer gehende Erfahrungen.

@xAlex: Ich bin dabei, Erfahrungen mit Boilies zu sammeln. Bisher war ich ausschließlich mit den Klassikern wie Käse, Maden, Pasten und Frühstücksfleisch unterwegs. Ich denke aber, bei einem Hakenköder ist es eigentlich egal, ob es ein Boilie ist oder was anderes, sofern der Boilie gut ist. Am Boltrig finde ich ihn gut, da er Kleinfischattacken und Fehlbisse gut übersteht.

@Grubenreiner: Ich glaube nicht, dass sich die Fische mit dem klassichen Leger von immer von selbst haken. Insbesondere beim upstream Legern hakt sich nur bei sehr starker Srömung und großem Blei was. Aber auch sonst, mit z.B. 3 SSG glaube ich nicht, dass die fische sicht immer selbst haken. Es sind ja nicht immer die "rod wrenching pulls".

Grüße

Wolfgang
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.11 Sekunden

Neu im Forum:

Mehr »