Akzeptieren

Die Webseite verwendet Cookies, um ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Nutzen Sie diese Website oder Dienste weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen

Spezialisiertes Friedfischangeln & Naturköderangeln auf Raubfische.
Home Forum
Willkommen, Gast

Faszinierender Unterwasserclip
(1 Leser) (1) Gast
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Faszinierender Unterwasserclip

Faszinierender Unterwasserclip 17 Mai 2018 09:18 #18163

Ein sehr interessanter Film, passt in die Unterwasser-Serie bei Bob Roberts "Barbel Days...".

Ich finde das schon spannend, dass die Fische viel rund um die Körbe schwimmen, aber meist ein gutes Stück daneben. Wie sie die Schnur und den Draht scheuen, und und und...

Am tollsten finde ich den Kiesel. Ach was, schaut doch einfach selbst:


www.youtube.com/watch?v=hIRPQsaCsa4&feature=share
Mit wie gewohnt besonders freundlichen Grüßen aus dem Revier
Wolfgang

A40 - woanders is auch Scheisse
Letzte Änderung: 17 Mai 2018 09:19 von Tief im Westen.
Folgende Benutzer bedankten sich: Tincer

Aw: Faszinierender Unterwasserclip 17 Mai 2018 20:07 #18164

  • Montauk
  • OFFLINE
  • Ständig hier
  • Beiträge: 258
Wow! Toller Film!
Fun-frisch geangelt!

Aw: Faszinierender Unterwasserclip 17 Mai 2018 22:08 #18165

  • Tincer
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 1265
... wie die Katze um den heißen Brei ...
Ich angele, um dem Lärm der Welt zu entfliehen.

Aw: Faszinierender Unterwasserclip 18 Mai 2018 09:31 #18166

  • Chubberoni
  • OFFLINE
  • Fleißiger Boarder
  • Beiträge: 102
Das ist schon extrem klares Wasser und damit auch sehr nervöse Barben.
Interessant wäre zu wissen, was die Fische mehr abschreckt. Die weißen Pellets? Der Anblick von Körbchen oder Schnur? Also die optischen Reize oder doch die sensorischen wie gespannte Schnur und harter Draht? Hatte den Eindruck, dass letzteres eher ausschlaggebend war. Mit Sicherheit haben diese Fische schon mal schlechte Erfahrungen mit ähnlichen Dingen gemacht.
Mich bestärkt das darin, weiterhin Backleads und unauffällige Bleie zu verwenden wo es die Bedingungen erlauben/ erfordern.
Letzte Änderung: 18 Mai 2018 14:00 von Chubberoni.

Aw: Faszinierender Unterwasserclip 18 Mai 2018 09:44 #18167

Zumindest bestätigt mich das darin, weiter weiche geflochtene Vorfächer zu nehmen, und die Entscheidung immer öfter vom Feeder auf PVA-Netze umzusteigen.

Und wenn ich die Barbe mit dem dicken Kiesel im Maul sehe (Ab 7.15), dann habe ich auch nkeine Sorge wegen dicker Chunks als Köder.

Und wer den Vorfach-Clip von Stu Walker noch nicht kennt, hier ist der Link:

www.youtube.com/watch?v=fwV9rTe_GSU

Auf dem Kanal finden sich weitere interessante Clips!

Ich stöber gern auf YouTube, manchmal lerne ich was dazu...
Mit wie gewohnt besonders freundlichen Grüßen aus dem Revier
Wolfgang

A40 - woanders is auch Scheisse
Letzte Änderung: 18 Mai 2018 09:47 von Tief im Westen.

Aw: Faszinierender Unterwasserclip 18 Mai 2018 13:27 #18168

  • Montauk
  • OFFLINE
  • Ständig hier
  • Beiträge: 258
auch ne mögliche unauffällige Köder-Präsentation ohne Korb und ohne Beutel:

Anhang 583cfc3989ce603d.jpg nicht gefunden


(Bild: Fischdeal.de)

funktioniert sogar .....
Fun-frisch geangelt!
Letzte Änderung: 18 Mai 2018 13:30 von Montauk.

Aw: Faszinierender Unterwasserclip 18 Mai 2018 20:35 #18169

  • egpr
  • OFFLINE
  • Aktiver Boarder
  • Beiträge: 23
Hallo da draußen,

wäre es mal möglich die Videos als Link hier einzustellen?
Mein altes Tablet zeigt nur ein schwarzes Rechteck und weigert sich
den Film abzuspielen. Vielen Dank.
Egon

Aw: Faszinierender Unterwasserclip 18 Mai 2018 23:05 #18170

  • Tincer
  • OFFLINE
  • Top Boarder
  • Beiträge: 1265
Montauk schrieb:
auch ne mögliche unauffällige Köder-Präsentation ohne Korb und ohne Beutel:

Anhang 583cfc3989ce603d.jpg nicht gefunden


(Bild: Fischdeal.de)

funktioniert sogar .....


Hm, ulkige Anbringung des Haars und für meinen Geschmack sind die auch zu lang im Verhältnis zu Köder.
Wenn ich so auf Schleien fischen würde ... würde das mit Gewissheit nichts
Die akribischen Dinge entscheiden oft den Fang.
Ich angele, um dem Lärm der Welt zu entfliehen.

Aw: Faszinierender Unterwasserclip 18 Mai 2018 23:21 #18171

  • Montauk
  • OFFLINE
  • Ständig hier
  • Beiträge: 258
Tincer schrieb:
"Hm, ulkige Anbringung des Haars und für meinen Geschmack sind die auch zu lang im Verhältnis zu Köder."

Hmmm, das Haar mit dem Boilie sieht doch ganz normal aus. Die Pellets auf dem Vorfach ersetzen das Futter im Korb/PVA Beutel. Die zerfallen nach ca. 3 Minuten und bilden die Futterstelle/Wolke. Der Boilie oder es ginge auch ein Hook-Pellet bleiben übrig ...
Warum sollte das nicht funktionieren?
Fun-frisch geangelt!
Letzte Änderung: 18 Mai 2018 23:22 von Montauk.

Aw: Faszinierender Unterwasserclip 19 Mai 2018 09:26 #18172

egpr schrieb:
Hallo da draußen,

wäre es mal möglich die Videos als Link hier einzustellen?
Mein altes Tablet zeigt nur ein schwarzes Rechteck und weigert sich
den Film abzuspielen. Vielen Dank.
Egon


Ich habe mal das "h" ganz vorn weggelassen, damit es nicht wieder als Video veröffentlicht wird. Also bitte nachtragen.

ttps://youtu.be/hIRPQsaCsa4
ttps://youtu.be/fwV9rTe_GSU
Mit wie gewohnt besonders freundlichen Grüßen aus dem Revier
Wolfgang

A40 - woanders is auch Scheisse
Letzte Änderung: 19 Mai 2018 09:27 von Tief im Westen.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.15 Sekunden

Neu im Forum:

Mehr »